Technik 

Um höchstmöglichen Qualitätsstandards zu entsprechen, werden alle Aggregate nach Herstellervorgaben instandgesetzt. Dazu werden vor der vollständigen Demontage die Aggregate auf ihr Fehlerbild hin überprüft um anschließend eine optimierte Instandsetzung zu gewährleisten.

Alle Gehäuseteile werden in Keramiknassstrahlanlagen gereinigt und auf Maßgenauigkeit überprüft.

Neben den ursächlich defekten Teilen werden grundsätzlich auch sämtliche Verschleißteile erneuert.

Abschließend wird ein aufwendiges Prüfverfahren auf modernsten Prüfständen durchgeführt, bei dem selbst Generatoren der neuesten LIN -oder COM Generation gepürft werden können.

Durch konsequente Umsetzung von Qualitätsvorgaben, hohe Verfügbarkeit der Teile, kundenorientierte Vertriebsabläufe und nicht zuletzt durch ein motiviertes Team, konnten wir uns zu einem der führenden Anbietern von regenerierten sowie neuen Anlassern und Lichtmaschinen in Sachsen entwickeln.

 

Elektro-Gerät2
Waschanlage
Gerät